von Madeira zu den Azoren – Santa Maria (Aug.2020)

Das Azorenhoch war nach Süden gewandert, so wurde es eine Amwind Strecke und in der Mitte des Hochs gab es Flaute. Wir steuerten als Erste die Insel Santa Maria an – gute Wahl ! Wieder ging es (für 36h) in Quarantäne bis wir unser negatives Covid Test Resultat hatten.

Die Slup Blue Alligator war zufällig mit uns zeitgleich von Madeira nach Porto Santo gesegelt; In Vila do Porto lernten wir dann den (Einhand-) Skipper  kennen; unsere Kurse kreuzten sich in dem Archipel immer wieder und so konnten wir viele gemeinsame Abende und Inselerkundungen genießen

immer wieder erlebte wir Squalls mit Regenschauern; die Böen hielten sich aber in Grenzen
Segeln in den Sonnenuntergang

 

Santa Maria – die freundliche Marin in Vila do Porto
Santa Maria – Algarven Schicksal

Santa Maria – schwarze Basaltsäulen

Santa Maria – hat irgendwas von Cornwall ? 😉
Santa Maria – die wunderbare Bucht Baia de Santa Lorencio
Santa Maria – vor Anker in der Baia de Santa Lorencio
Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.